Nähkurse

In unseren Nähkursen könnt ihr sowohl als Anfänger/in, als auch als Fortgeschrittene/r teilnehmen. Wir arbeiten in kleinen Gruppen mit maximal vier Teilnehmern. So kommt niemand zu kurz.

Anfänger können einfach Dinge, wie eine Tasche, ein Kosmetiktäschchen, einen Gürtel, ein Kissen, einen Schlüsselanhänger, Schals, Utensilos, Wachstuchtäschchen, Handytaschen, Beutel oder ähnliche Projekte nähen. Diese Projekte frustrieren nicht durch einen zu hohen Schwierigkeitsgrad und bilden später trotz allem ein tolles Erfolgserlebnis.  Durch das Nähen solcher Kleinigkeiten, erlernt ihr wichtige Grundkenntnisse des Schneiderns. Wenn ihr schon Vorkenntnisse habt, wagt euch doch an ein größeres Projekt, wie ein Kleidungsstück oder eine aufwendige Tasche.

Gern besprechen wir mit euch alles im Vorfeld und beraten euch bei der Materialzusammenstellung.

Weiter unten findet ihr die aktuellen Halbjahrestermine. Bitte erkundigt euch telefonisch, persönlich oder per Mail ob noch Plätze in eurem Wunschkurs frei sind.